Baustoff Kramer in Crumstadt

Kompetenter Service rund um Bau und Renovierung

Für Bauherren sowie all jene, die das eigene Heim in Teilen oder komplett renovieren möchten, gibt es im Ried nur eine Adresse, die rundum perfekten Service bietet: Baustoff Kramer in Riedstadt-Crumstadt.

Das Unternehmen, das in der Friedrich-Ebert-Straße 24 zentral in der Ortsmitte angesiedelt ist und sein Firmengelände inzwischen auf 9.000 Quadratmeter erweitert hat, bietet neben sämtlichen für einen Rohbau benötigten Materialien inklusive Fenstern und Haustüren ein umfassendes Sortiment für den Innenausbau.

Einen attraktiven Schwerpunkt bildet in dieser Hinsicht das Fliesenstudio, das mit einer Vielzahl von Mustervorschlägen aufwartet. Dabei präsentiert Baustoff Kramer exklusive Messeneuheiten von Wand- und Bodenbelägen ebenso wie in der Qualität erprobte, aber dennoch preiswerte Fliesen.

Richtig ist bei Baustoff Kramer auch, wer Garten, Außenanlagen oder Einfahrt gestalten möchte. Eine Musterschaufläche im Freigelände des Betriebes gewährt nicht nur Einblick in die Vielfalt der zur Auswahl stehenden Steine, Platten und Hölzer, sondern gibt auch mannigfaltige Anregungen zur Ausführung.

Außerordentlich umfangreich ist die Produktpalette im Bereich Baumaterialien. Was ihr Herz erfreut, findet Hausherren wie Renovierer ganz gewiss im Sortiment von Baustoff Kramer, dessen Mitarbeiter sämtliche benötigten Werkstoffe, vom Kellerboden bis zum Dachstuhl, gerne direkt auf die Baustelle liefern. „Und wenn einer unserer Kunden Unterstützung braucht, stehen wir ihm gern mit unserem Fachwissen, Rat und Tat zur Seite, vermitteln auf Wunsch auch Handwerksbetriebe aus der Region, mit denen wir in der Zusammenarbeit gute Erfahrungen gemacht haben“.

Den Einbau von Fenster- und Türelementen erledigt Baustoff Kramer mit eigenen Monteuren. Für die Auslieferung von Baumaterialien stehen im Unternehmen drei Kranfahrzeuge und ein Pritschenlaster bereit. Komplettiert wird der Fuhrpark durch zwei Montagefahrzeuge.

Impressionen 65 Jahr Feier

Stärke durch Gemeinschaft

Baustoff Kramer ist Mitglied der EUROBAUSTOFF, Europas größter Fachhandelskooperation für Baustoffe, Fliesen und Holz mit über 1.400 Fachhandelsbetrieben in Deutschland, Österreich, in der Schweiz, in Frankreich, Italien, Luxemburg und Liechtenstein. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der EUROBAUSTOFF.

 

 

Entwicklung von Baustoff Kramer

Entwickelt hat sich das heute überregional agierende Unternehmen „Baustoff Kramer GmbH“ aus einem Schreinereibetrieb, den Horst Kramer 1952 von seinem Vater Heinrich Kramer übernahm und Zug um Zug ausbaute.

Im Jahr 2006 übernahm der Sohn des Firmengründers, Bernd Kramer, die Verantwortung für das Geschäft. Längst hat sich der ehemalige Familienbetrieb zu einem renommierten Fachhandel entwickelt, dessen guter Ruf weit über die Grenzen des Kreises Groß-Gerau hinaus bekannt ist.

Insgesamt 41 Mitarbeiter beschäftigt der Baustoffhandel Kramer zurzeit. Das geschäftsführende Team legt großen Wert auf die fachliche Fort- und Weiterbildung des Personals und engagiert sich außerdem in der Ausbildung von Kaufleuten für den Groß- und Einzelhandel.